instrumental-vokalunterricht

für alle Schulkinder und Jugendliche bis vollendetem 20. Altersjahr

Folgende Fächer können gewählt werden:

Blasinstrumente:       Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Trompete,
                                           Posaune, Horn
Streichinstrumente:  Violine, Bratsche, Violoncello
Zupfinstrumente:       Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Harfe, Ukulele
Tasteninstrumente:   Akkordeon, Klavier, Keyboard
Schlaginstrumente:   Schlagzeug, Vibraphon
Vokal:                               Sologesang Sopran, Alt, Tenor und Bass

Der Instrumental-/Vokalunterricht ermöglicht das Spielenlernen aller gängigen Instrumente sowie die Stimm- und Gesangsbildung. Bei entsprechender Eignung können auch mehrere Instrumente gleichzeitig gespielt werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Fächerangebot Schuljahr 2023/2024. Die Schulgeldtarife entnehmen Sie bitte dieser Homepage unter Tarife-Rabatte-Gesuche.


Unsere Unterrichtsformen


Einzelunterricht à 25 oder 45 Minuten wöchentlich
stellt den individuellen Lernprozess ins Zentrum. In keiner anderen Unterrichtsform lassen sich Lerninhalte so persönlichkeitsgerecht vermitteln.

Zweiergruppenunterricht à 45 Minuten wöchentlich
ermöglicht das Lernen miteinander, voneinander und aneinander. Er bezieht von Anfang an gemeinsames Musizieren und den direkten Vergleich mit Anderen ein.


Freifach Instrumentalunterricht

Schülerinnen und Schüler der 6. - 9. Klasse mit Wohnsitz im Kanton Aargau können folgende Unterrichtsformen als kostenloses Freifach belegen:
 

  • Einzelunterricht à 30 Minuten 14-täglich
    eignet sich als Überbrückungsangebot bei schulischer Belastung oder Motivationsproblemen.

  • Zweiergruppenunterricht à 30 Minuten wöchentlich
    eignet sich für Anfängerinnen und Anfänger. Aufgrund der kurzen Unterrichtszeit sind nur kleine Fortschritte möglich.

  • Dreiergruppenunterricht à 45 Minuten wöchentlich
    eignet sich für Anfängerinnen und Anfänger. Aufgrund der individuellen Schülerentwicklung lassen sich die Gruppenangebote nicht lange aufrecht erhalten und sind im heutigen Familien- und Schulalltag schwierig zu organisieren.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Fächerangebot Schuljahr 2023/2024.

 

Hier geht's

Besondere Unterrichtsform

Poolstunden Instrumentalunterricht

An der Schule Wettingen können
Schüler/innen der 3. - 6. Klasse auch während ihrem regulären Schulunterricht
Instrumentalunterricht besuchen. Die Schulkreise der Primarschulen Altenburg, Dorf, Margeläcker und Zehntenhof stellen dafür ausgewählte Unterrichtslektionen zur Verfügung. Details zum Vorgehen und zur Umsetzung der Poolstunden entnehmen Sie bitte durch das Anklicken des Bildes.