Tarife, Rabatte Wettingen

Der Instrumental- und Vokalunterricht für Kinder und Jugendliche wird abhängig von ihrer Schulstufe durch die Wohngemeinde und durch das kantonale Schulangebot Freifach Instrumentalunterricht subventioniert.

Tarif 1: Für Kinder bis zum Ende der 5. Primarklasse und für Jugendliche nach der obligatorischen Schulzeit bis zum vollendeten 20. Altersjahr. Die Tarifstue 1 wird durch die  Gemeinde Wettingen subventioniert.

Tarif 2: Für Kinder und Jugendliche ab der 6. Primarklasse bis zum Abschluss der obligatorischen Schulzeit. Die Tarifstufe 2 wird durch die Gemeinde Wettingen und das kantonale Schulangebot Freifach Instrumentalunterricht subventioniert. 

Die aktuellen Schulgeldtarife, Schulgeldreduktionen und Rabatte finden Sie auch in der Informationsbroschüre im Downloadbereich am unteren Bildrand unserer Homepage.

  

 

 

 

Besonderheiten
Folgende Fachbelegungen 
werden unabhängig der Schulstufe immer zum Tarif 1 verrechnet:
Zweitinstrument, Sologesang und Ensembles mit weniger als sechs Kinder oder Jugendliche der 6. - 9. Schulklasse .

 

Begabungsförderung
Für besonders begabte oder motivierte Schüler/innen können über die Musikschulleitung zusätzliche Fördermassnahmen beantragt werden. Die Musikschulleitung und Instrumentallehrpersonen geben gerne Auskunft.

 

Familienrabatt
Wettinger Familien, bei denen zwei und mehr Kinder und Jugendliche bis zum 20. Altersjahr den kostenpflichtigen Unterricht der Musikschule besuchen, haben Anspruch auf den durch den Gemeinderat festgelegten Familienrabatt:
Bei zwei kostenpflichtigen Kindern: 10%
Ab drei kostenpflichtigen Kindern:    15%
Der Familienrabatt wird bei der Schulgeldrechnung auf den Totalbetrag gewährt, automatisch berücksichtig und muss nicht beantragt werden.

 

Schulgeldreduktionen
Rabatte und Schulgeldreduktionen sind Sache der Wohngemeinden. 
Auf Gesuch hin kann der Gemeinderat das Schulgeld abhängig vom steuerbaren Einkommen zusätzlich reduzieren. Gesuche um Schulgeldreduktion müssen mit dem Formular Gesuch Schulgeldreduktion der Musikschule Wettingen beantragt werden. Gesuche mit Beginn 1. Semester müssen bis 1. Mai, Gesuche mit Beginn 2. Semester müssen bis 1. Dezember eingereicht werden. Schulgeldreduktionen werden ausschliesslich für Musikschüler in Ausbildung bis zum vollendeten 20. Altersjahr für ein Instrumentalfach à 25 Minuten Einzelunterricht oder à 45 Minuten Zweiergruppenunterricht gewährt. Auf Empfehlung der Musiklehrperson kann die Schulleitung bei besonderen Schülerleistungen Ausnahmen beantragen. Gesuch Schulgeldreduktion herunterladen.